Theater: Heidi

Theater: Heidi

Thea­ter mit vie­len be­kann­ten Lie­dern zum Mit­sin­gen | Nach dem Ro­man vom Jo­han­na Spy­ri

Produktion: Bruckmühle Pregarten
Wer kennt nicht Heidi, dieses Mädchen aus dem Roman von Johanna Spyri, den Almöhi, den Ziegenpeter, die gelähmte Klara und das strenge Fräulein Rottenmeier? Aktueller denn je ist die Geschichte des Waisenkindes Heidi, das auf der Suche nach dem richtigen Platz im Leben ist, nach einem Menschen, der es liebt und nach einem Ort, wo es hingehört. Die fröhliche und auch berührende Geschichte vom freiheitsliebenden Kind der Berge, zeigt in einer neuen Fassung von Irene Budischowsky mit schwungvollen Liedern, dass sie alles andere als altmodisch, sondern eine wunderschöne Erzählung über Freundschaft, Toleranz und die Suche nach dem eigenen Platz in der Welt ist.

VERANSTALTUNGSDETAILS
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
  • Datum | Uhrzeit
    5. März 2024 16:30
  • Gemeinde
  • Veranstaltungsort
  • Adresse
    Hauptplatz 1, 8700 Leoben
  • Tickets online und im Zentralkartenbüro Leoben erhältlich.

VERANSTALTUNGSDETAILS
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
  • Datum | Uhrzeit
    5. März 2024 16:30
  • Gemeinde
  • Veranstaltungsort
  • Adresse
    Hauptplatz 1, 8700 Leoben
  • Tickets online und im Zentralkartenbüro Leoben erhältlich.

AUF SOCIAL MEDIA TEILEN